5 Sekunden Netto-Mietrendite Rechner

5 Sekunden Netto-Mietrendite Rechner

Logo des Immoprentice Nettmietrendite Rechner: ein Online-Rechner um die Netto-Mietrendite zu berechnen.

Über diese Seite kannst du den 5 Sekunden Netto-Mietrendite Rechner für Immobilien online benutzen. Mit diesem Online-Rechner kannst du kostenlos für beliebige Immobilien die Netto-Mietrendite berechnen. Verwende ihn, um für ein Objekt schnell und einfach zu berechnen wie hoch deine Netto-Mietrendite sein wird und ob diese Immobilie für dich als Investition interessant sein könnte.

Wie berechne ich die Nettomietrendite?

Um die Nettomietrendite einer Immobilie zu berechnen, musst du auf der Seite des Kaufpreises alle eventuell zusätzlich anfallenden Kosten für den Kauf der Immobilie hinzufügen und auf der anderen Seite bei den Mieteinnahmen alle nicht-umlagefähigen Kosten abziehen. Konkret:

Addiere zuerst alle Kaufnebenkosten auf den Kaufpreis. Ziehe dann von der Nettokaltmiete alle laufenden Kosten (Verwaltung, Instandhaltung, Mietausfall) ab. Teilst du nun die verbleibenden Mieteinnahmen durch die Gesamtinvestitionskosten, erhältst du die Nettomietrendite.

Klingt kompliziert? Zum Glück gibt’s dafür einen Online-Rechner mit dem du die Nettomietrendite einfach berechnen kannst.

Über den 5 Sekunden Netto-Mietrendite Rechner für Immobilien

Bei der Suche nach Immobilien wirst du sehr viele Immobilien-Inserate lesen. Damit du möglichst schnell die Spreu vom Weizen trennen kannst, habe ich den 5-Sekunden Netto-Mietrendite Rechner geschaffen. Mit ihm kannst du sehr schnell eine einfache Bewertung der Immobilien durchführen, um zu sehen, ob es sich lohnt mehr Zeit zu investieren.

Mit dem Immoprentice 5 Sekunden Netto-Mietrendite-Rechner kannst du schnell die Netto-Mietrendite von Immobilien berechnen.
Mit dem Immoprentice 5 Sekunden Netto-Mietrendite-Rechner kannst du schnell die Netto-Mietrendite von Immobilien berechnen.

Gib’ den Kaufpreis, die zu erwartende Nettokaltmiete und die restlichen Werte für Einmalkosten ein, und der Rechner berechnet dir die Nettomietrendite für die Immobilie.

Die zu zahlende Grunderwerbsteuer ist in Deutschland von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Die aktuellen Werte für die Grunderwerbsteuer für dein Bundesland findest du in der Grunderwerbsteuer-Tabelle hier auf Immoprentice.

Wie bei allen Online-Rechnern aus der “5 Sekunden …” Reihe auf immoprentice.de möchte ich den Rechner für dich einfach und intuitiv bedienbar machen. Du kannst daher alle Eingaben direkt auf der Webseite über Schieberegler machen.

Probiere es aus und experimentiere mit verschiedenen Werten um ein besseres Gefühl für deine persönlichen Werte zu bekommen.

Wenn du mehr dazu wissen möchtest, was eine gute Rendite bei Immobilien ist, empfehle ich dir auch den Artikel “Was ist eine gute Rendite bei Immobilien?” hier auf dem Blog.

Wie hoch sollte die Nettomietrendite mindestens sein?

Persönlich denke ich, dass eine Immobilie auch in der heutigen Zeit eine Nettomietrendite von mindestens 3% bringen sollte, um eine interessante Investition zu sein. Fällt die Nettomietrendite unter diesen Wert, stehen Aufwand und Risiko bei der Immobilienverwaltung aus meiner Sicht in keinem gesunden Verhältnis mehr.

Wie kann ich sonst noch die Rendite von Immobilien berechnen?

Nutze den Immoprentice 5 Sekunden Bruttomietrendite Rechner um online schnell und einfach die Bruttomietrendite einer Wohnung zu ermitteln.
Nutze den Immoprentice 5 Sekunden Bruttomietrendite Rechner, um die Bruttomietrendite einer Wohnung zu berechnen.

Neben der Möglichkeit die Nettomietrendite einer Immobilie zu berechnen, kannst du auch die Bruttomietrendite von Immobilie berechnen. Die Bruttomietrendite ist zwar ungenau aber dafür kannst du sie sehr schnell und sehr einfach berechnen.

Als Drittes kannst du auch die Mietrendite, die du mit einer Immobilie erzielst mit deinem Eigenkapitaleinsatz ins Verhältnis zu setzen und so deine persönliche Eigenkapitalrendite berechnen.

Gerade für Investoren gibt es also drei unterschiedliche Möglichkeiten die Rendite von Immobilien zu berechnen: die Nettomietrendite, die Bruttomietrendite und in die Eigenkapitalrendite.

Alle drei Möglichkeiten, samt der passenden Online-Rechner, findest du noch einmal in der Tabelle unten aufgelistet:

In jedem der Online-Rechner findest du eine ausführliche Erklärung dazu, wie du die entsprechende Rendite berechnen kannst und was die Vor- und Nachteile der jeweiligen Rendite-Kennzahl sind. Trotzdem möchte ich dir im nächsten Abschnitt noch einmal die wichtigsten Unterschiede zwischen der Brutto-Mietrendite und der Netto-Mietrendite zeigen:

Was ist der Unterschied zwischen der Netto-Mietrendite und der Brutto-Mietrendite?

Der Haupt-Unterschied zwischen der Netto-Mietrendite und der Brutto-Mietrendite ist die Genauigkeit. Die Netto-Mietrendite hat viel mehr Einflussgrößen und zeigt sehr viel genauer, wie hoch deine tatsächliche Rendite am Ende sein wird. Die Nettomietrendite ist aber auch komplizierter zu berechnen.

Du willst mehr zum Thema “Mietrendite berechnen” erfahren, aber hast keine Lust auf Text? Hier ein kurzes Video mit den wichtigsten Unterschieden aus dem Immoprentice YouTube-Kanal.

Wie berechne ich die Mietrendite? #shorts

Die Brutto-Mietrendite hingegen ist sehr einfach und kommt mit zwei Eingaben aus: der Kaltmiete und dem Kaufpreis. Sie ist daher sehr schnell zu berechnen, vernachlässigt dafür aber viele wichtige Faktoren.

Die Bruttomietrendite ist schneller zu berechnen als die Nettomietrendite. Sie ist daher der erste Schritt des Filterprozess bei der Immobilien-Suche. Die Nettomietrendite berechnest du nur für Objekt, die den Test "Bruttomietrendite gut" bereits bestanden haben.
Die Bruttomietrendite ist schneller zu berechnen als die Nettomietrendite. Sie ist daher der erste Schritt des Filterprozess bei der Immobilien-Suche. Die Nettomietrendite berechnest du nur für Objekt, die den Test “Bruttomietrendite gut” bereits bestanden haben.

Die beiden Online-Rechner für die Brutto-Mietrendite und die Netto-Mietrendite unterscheiden sich somit ebenfalls vor allem in der Zielsetzung.

Da der Immoprentice 5 Sekunden Netto-Mietrendite Rechner mehr Einflussgrößen betrachtet, ist er genauer, aber auch komplizierter in der Bedienung.

Ziel des Immoprentice 5 Sekunden Netto-Mietrendite Rechners ist, eine erste Vorhersage zur realen Rendite einer interessanten Wohnung zu machen.

Der Fokus des Immoprentice 5 Sekunden Brutto-Mietrendite Rechners ist es, viele Angebote möglichst schnell zu betrachten und alle uninteressanten Immobilien auszusortieren. Der Fokus ist also nicht eine interessante Immobilie näher zu betrachten, sondern schnell die Immobilien zu finden die du nicht genauer betrachten solltest.

Beide Online-Rechner bieten dir also eine Filterfunktion, um weniger Zeit mit der Immobilien-Suche verbringen zu müssen.

Wann unterscheiden sich die Bruttomietrendite und die Nettomietrendite besonders stark?

Gerade in C oder D Lagen ist die Nettomietrendite oft deutlich schlechter als die Bruttomietrendite, da die Instandhaltungskosten und der kalkulatorische Mietausfall viel stärker ins Gewicht fallen.
Gerade in C oder D Lagen ist die Nettomietrendite oft deutlich schlechter als die Bruttomietrendite, da die Instandhaltungskosten und der kalkulatorische Mietausfall viel stärker ins Gewicht fallen.

Da die Nettomietrendite die Instandhaltungskosten einer Immobilie mit betrachtet, unterscheiden sich die Bruttomietrendite und die Nettomietrendite besonders in Standorten wo du, verglichen mit den Mieten, hohe Kosten für die Instandhaltung hast.

Insbesondere in C und D Lagen schrumpft eine hohe Bruttomietrendite daher sehr schnell zu einer viel niedrigeren Nettomietrendite zusammen, während in Top-Metropolen wie München die Nettomietrendite oft näher bei der Bruttomietrendite liegt.

Mehr zu diesem Zusammenhang findest du auch im Artikel “Sollte ich in C oder D Lagen investieren?” hier auf dem Blog.

Weitere Tools für die Mietrendite-Berechnung

Screenshot des Immoprentice Immobilien-Kalkulationstool in Excel. Mit diesem Tool kannst du strukturiert, schnell und einfach eine komplette Immobilien Kalkulation in Excel durchführen.
Du möchtest alle Rendite-Kennzahlen auf einen Blick und ein Tool um die Mietrendite in Excel zu berechnen? Nutze das Immoprentice Kalkulationstool, um schnell und übersichtlich eine komplette Kalkulation einer Immobilie als Kapitalanlage durchzuführen.

Trotz dass er genauer ist, ersetzt der 5-Sekunden Netto-Mietrendite Rechner nicht eine spätere, noch detaillierte Rechnung.

Wenn du ein vollumfängliches Excel Tool suchst mit dem du nicht nur die Mietrendite berechnen kannst, sondern alle wichtigen Kennzahlen einer Immobilie ermitteln kannst, dann ist vielleicht das Immoprentice Kalkulationstool etwas für dich.

Neben der Brutto- und Nettomietrendite kannst du mit diesem Excel-Tool auch alle weiteren wichtigen Rendite-Kennzahlen einer Immobilie schnell und einfach berechnen.

Falls du erst einmal bei den kostenlosen Schnellchecks bleiben möchtest, dann geht es nach der Netto-Mietrendite mit dem Cashflow und den Finanzierungsmodellen für eine Immobilie weiter.

Soll heißen: Hat eine Immobilie eine interessante Netto-Mietrendite, kannst du mit den anderen Rechnern auf dieser Seite den Cashflow ermitteln oder verschiedene Finanzierungsmodelle für die Immobilie berechnen.

Wenn du noch mehr Hintergründe zur Renditeberechnung und zu Immobilien als Kapitalanlage ganz generell haben möchtest, empfehle ich dir den Artikel „Warum Immobilien als Geldanlage?“ hier auf dem Blog.

Willst du mehr zu Berechnung von Mietrenditen und den Unterschieden zwischen der Brutto-Mietrendite und der Netto-Mietrendite lesen, kann ich dir meinen Artikel „Wie berechne ich die Mietrendite?“ auf diesem Blog empfehlen.

Verschiedene weitere hilfreiche Online-Rechner aus der “5 Sekunden …” Reihe findest du in der “Tools“-Kategorie dieses Blogs.

Ist dieser Rechner hilfreich für dich? Kann ich an dem Rechner etwas verbessern, damit du ihn besser nutzen kannst? Lass‘ es mich in den Kommentaren wissen!

Dieser Beitrag wurde zuletzt am 16. August 2021 aktualisiert.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hilfreich für deine Freunde? Erzähl' ihnen von diesem Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.