5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner

5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner

Logo Immoprentice 5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner: Nutze den 5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner um Online schnell und einfach die Eigenkapitalrendite einer Immobilien-Investition zu ermitteln.
Nutze den 5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner um Online schnell und einfach die Eigenkapitalrendite einer Immobilien-Investition zu ermitteln.

Über diese Seite kannst du Online den Immoprentice 5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner für Immobilien benutzen.

Nutze ihn, um für eine Immobilien-Investition schnell zu ermitteln, wie hoch deine Eigenkapitalrendite bei verschiedenen Szenarien ist.

Über den 5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner

Säulendiagramm zur Veranschaulichung unterschiedlicher Eigenkapitalrenditen bei verschiedenen Finanzierungen
Eigenkapital und Eigenkapitalrendite: Je weniger Eigenkapital du in die Finanzierung deiner Immobilie einbringst, desto höher ist deine Eigenkapitalrendite.

Investierst du in eine Immobilie als Kapitalanlage, so kaufst du diese Immobilie meist nicht zu 100% aus deinem eigenen Geld, sondern du nimmst einen Kredit für diese Investition auf.

Der Immobilie und einem eventuellen Mieter ist es jedoch egal, ob du die Immobilie, die du vermietest, über einen Kredit gekauft hast oder nicht. Du bekommst immer 100% der Mieteinnahmen.

Daher ist es für dich als Investor nicht nur wichtig zu wissen wie hoch die Bruttomietrendite oder die Nettomietrendite einer Immobilie sind, sondern vor allem ist es auch wichtig zu wissen wie hoch deine Eigenkapitalrendite ist: Die Rendite die du mit deiner Investition auf dein eigenes eingesetztes Kapital erwirtschaftest.

Wie bei allen Online-Rechnern aus der “5 Sekunden …” Reihe auf immoprentice.de möchte ich den Rechner für dich einfach und intuitiv bedienbar machen. Du kannst daher alle Eingaben direkt auf der Webseite über Schieberegler machen. Probiere es aus und experimentiere mit verschiedenen Werten um ein besseres Gefühl für deine persönlichen Werte bei deinem Objekt bekommen.

Wenn du mehr zu den verschiedenen Rendite-Arten, und wie du sie berechnest erfahren möchtest, schaue dir gerne auch den Artikel “Wie berechne ich die Mietrendite?” hier auf dem Blog an.

Wie bediene ich den Eigenkapitalrendite Rechner?

Den Immoprentice Eigenkapitalrendite Rechner kannst du ganz einfach bedienen: Gib’ über die Schieberegler den Kaufpreis, die jährliche Nettokaltmiete, die nicht-umlagefähigen Nebenkosten inklusive der Instandhaltungskosten, dein eingesetzte Eigenkapitel und die Fremdfinanzierungskosten in Form des Zinssatz für deinen Kredit und die Höhe des Kaufpreises den du finanzieren möchtest ein.

Hast du alle Werte eingegeben, siehst du sofort Online deine Eigenkapitalrendite.

Willst du mehr zum Thema Finanzierung erfahren, empfehle ich dir zum Einstieg den Artikel “Bis wie viel Euro finanziert die Bank mir meine Kapitalanlage-Immobilie?” hier auf dem Blog zu lesen. Im Artikel findest du dann viele weitere Links zu vertiefenden Themen rund um die Finanzierung von Immobilien.

Wen du dir unsicher bist, wie hoch deine Instandhaltungskosten oder deine Nebenkosten bei einer Immobilie sind, schaue dir auch die Artikel “Was ist die richtige Höhe der Instandhaltungsrücklage für meine Eigentumswohnung?” und “Wie hoch sind die nicht umlagefähigen Nebenkosten bei einer Eigentumswohnung?“.

Was ist die Eigenkapitalrendite?

Die Eigenkapitalrendite beschreibt wie hoch die Rendite auf dein eigenes eingesetztes Kapital bei einer Investition ist. Bei Immobilien berechnest du sie, indem du den jährlichen Überschuss der Immobilie durch deinen Eigenkapitaleinsatz teilst.

Um mehr zum Thema “Berechnung der Eigenkapitalrendite” zu erfahren, schaue dir gerne auch den Artikel “Wie berechnet man die Eigenkapitalrendite?” an.

Was ist eine gute Eigenkapitalrendite?

Was eine gute Eigenkapitalrendite ist, hängt von deinen sonstigen Investitionsmöglichkeiten ab. Persönlich schaue ich, dass ich bei allen meinen Immobilien eine Eigenkapitalrendite von mindestens 8% erreiche.

Formel zur Berechnung der Eigenkapitalrendite: Ziehe alle laufenden Kosten von deinen Mieteinnahmen ab und teile das durch das von dir eingesetzte Eigenkapital. Das Ergebnis ist die Eigenkapitalrendite.
Berechnung der Eigenkapitalrendite: Ziehe alle laufenden Kosten von deinen Mieteinnahmen ab und teile dies durch das von dir eingesetzte Eigenkapital. Das Ergebnis ist die Eigenkapitalrendite.

Versteife dich jedoch nicht zu sehr auf diesen Wert. Gerade bei deiner ersten Immobilie kann es sein, dass du lieber etwas Risiko aus der Finanzierung herausnehmen möchtest. Die Eigenkapitalrendite steigt, je geringer dein eingesetztes Eigenkapital ist.

Neben vielen weiteren Rendite-Kennzahlen kannst du natürlich auch die Eigenkapitalrendite deiner Immobilie mit dem <em><a href="https://immoprentice.de/immobilien-kalkulationstool-excel/" target="_blank" rel="noopener">Immoprentice Kalkulationstool</a></em> ermitteln.
Neben vielen weiteren Rendite-Kennzahlen kannst du natürlich auch die Eigenkapitalrendite deiner Immobilie mit dem Immoprentice Kalkulationstool ermitteln.

Bei meiner ersten Immobilie zur Kapitalanlage habe ich zum Beispiel selbst nur 80% des Kaufpreises als Kredit aufgenommen, weil ich damals einfach etwas mehr Sicherheit in meiner Investition haben wollte. Entsprechend war natürlich meine Eigenkapitalrendite schwächer.

Bei einer 110% oder 120% Finanzierung kannst du die Eigenkapitalrendite nicht mehr sinnvoll berechnen, da sie irgendwann unendlich groß wird.

Weitere Immobilien Rendite Rechner

Neben dem 5 Sekunden Eigenkapitalrendite Rechner findest du auf immoprentice.de noch verschiedene weitere Online-Tools, die dir bei der Berechnung der Rendite deiner Immobilie helfen können.

Wenn du einen schnellen, ersten Überblick über die Rendite einer Immobilie bekommen möchtet, schaue dir den Immoprentice 5 Sekunden Brutto Mietrendite-Rechner an.

Wenn du daran interessiert bist, wie viel zusätzliches Einkommen du monatlich mit einer Immobilie erwirtschaften kannst, dann solltest du dir den Immoprentice 5 Sekunden Cashflow-Rechner ansehen

Bist du noch dabei zu überlegen wie hoch dein Kreditrahmen überhaupt ist? Dann schaue dir doch einmal den Immoprentice 5 Sekunden Kreditrahmen Rechner an. Mit diesem Rechner kannst du online mit wenigen Klicks deinen voraussichtlichen Kreditrahmen ermitteln.

Darüber hinaus lohnt sich auch ein Blick in den “Tools“-Bereich auf dieser Seite. Dort findest du viele weitere Online-Rechner aus der “5 Sekunden …” Reihe die vielleicht nützlich für dich sind!

Dieser Beitrag wurde zuletzt am 5. Juni 2021 aktualisiert.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hilfreich für deine Freunde? Erzähl' ihnen von diesem Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.